Wie ihr sicher bereits festgestellt habt, haben wir eine riesige Auswahl an Wodkas bereits getestet. Unsere Datenbank wächst stetig und darauf sind wir stolz. Das Thema Wodka bietet um einiges mehr an Vielfalt, als dass man es auf den ersten Blick erwarten würde. Egal ob für den anspruchsvollen Genießer, der immer auf der Suche nach etwas besonderem ist, oder einfach einen Wodka für eine Party: Wir haben sie alle. Und wenn nicht? Einfach Kontakt mit uns aufnehmen!

Wie wird getestet?

Test bedeutet bei uns natürlich nicht, dass ein Wodka ins Labor geht. Dennoch versuchen wir allen Wodkas die gleichen Bedingungen zu geben. Wir lassen uns vom Äußeren beeindrucken, versuchen die Geschichte zu recherchieren, wollen wissen worum es beim Produkt geht. Dann testen wir den Wodka pur und in verschiedenen Mixen, die immer ähnlich abgestimmt sind. Auf diese Weise sind auch unsere Testberichte aufgebaut: Zuerst erzählen wir eine Geschichte, beschreiben das äußere Auftreten. Dann kommt es zur Beschreibung von Geschmack und inhaltlicher Darbietung. Wichtig für uns ist:  Fair, aber auch locker.

Was bedeuten die Sterne?

Wie ihr wahrscheinlich schon gesehen habt, vergeben wir für jeden der getesten Wodkas zwischen einem und fünf Sternen. Die Bewertung bezieht sich auf den Gesamteindruck, der nicht nur im Laufe eines Tests ermittelt wird. Eine Bewertung ist natürlich letztlich auch immer ein wenig subjektiv. Hier aber die interne Regelung, nach der bewertet wird:

1 Stern = Nicht empfehlenswert, aber genießbar

2 Sterne = Genügend

3 Sterne = Empfehlenswert

4 Sterne = Herausragend

5 Sterne = Exzellent

Hin und wieder stellen wir auch eine Gruppe von Wodkas zusammen, die uns in letzter Zeit besonders begeistert  haben. Also haltet die Augen offen und viel Spaß beim Stöbern!