Wodka aus Deutschland

Wer an Wodka denkt, der hat dabei meist automatisch Russland oder Polen im Kopf. Das ist natürlich verständlich, immerhin handelt es sich dabei um die Mutterländer des Wodka. Doch natürlich hat sich die edle Spirituose, die aus Weizen bzw. Roggen und Wasser hergestellt wird, inzwischen auch global verbreitet. Viele Nationen – von Skandinavien bis Australien – stellen inzwischen landestypischen Wodka her und liefern damit auch spannende Geschmacksergänzungen für den Spirituosen-Klassiker. Und selbst Deutschland macht hier keine Ausnahme.

Exklusives aus heimischem ‚Anbau‘

Auch in Deutschland hat sich in den letzten Jahrzehnten eine gut aufgestellte Wodka-Landschaft entwickelt. Dazu gehören vor allem preisgünstige Varianten wie Wodka Gorbatschow oder Puschkin. Diese erfreuen sich vor allem bei Discountern großer Beliebtheit. Allerdings sind sie verständlicherweise weniger beliebt bei Feinschmeckern. Der Preis ist bekanntermaßen beim Wodka ein Qualitätsmerkmal und daher solltet ihr durchaus mindestens 30 Euro für eine gute Flasche ausgeben. Und davon gibt es in Deutschland in der Tat einige sehr hochwertige.

Dies sind die hochwertigen Premium-Marken aus Deutschland

Bavarka Vodka. Dabei handelt es sich um den ersten bayrischen Wodka. Er stammt aus der Traditionsdistillerei Lantenhammer und besteht aus Kartoffeln aus deutschem Anbau, welche zusammen mit lebendigem Mangfall-Gebirgsquellwasser hergestellt werden. Eine siebenfache Destillation sowie die Lagerung in speziellen Steingutgefäßen sorgt für den feinen Geschmack. Und er sorgt für Exklusivität, denn eine Flasche gibt es ab 40 Euro aufwärts.
Adler Berlin Wodka. Der zu 100 Prozent aus Weizen hergestellte milde Wodka aus der Hauptstadt besticht darüber hinaus auch mit einem sehr edlen und ansprechenden Flaschendesign. Der Hersteller, die Preußische Spirituosen Manufaktur, existiert bereits seit 1874. Eine Flasche gibt es für ungefähr 30 Euro.
White Sun Wodka. Eine mit Diamanten besetzte Flasche des White Sun Wodkas ging vor einigen Jahren für rund eine Millionen Euro über den Tisch. Ganz so viel müsst ihr nicht bezahlen, da es günstige Exemplare bereits für rund 35 Euro zu erwerben gibt. Er besticht durch reinen Geschmack sowie ein fruchtiges Aroma aus Zitrone, Orange und Vanille, die sich vor allem im süßen Abgang bemerkbar machen.

Liste Deutscher Wodkas

MarkeAusgangsstoffAlkoholgehaltWebseite
Bazic VodkaWeizen40%www.bazic.de
Berlin Adler WodkaWeizen42%
Bree VodkaWeinbeeren40%
Iordanov VodkaWeizen40%www.iordanov.eu
Magic SpiritsGetreide
Puschkin VodkaGetreide, Kartoffeln und Melasse37,50%www.puschkin.com
Rachmaninoff
Spirit of SyltWeizen41%www.spirit-of-sylt.com
Threesixty VodkaWeizen37,5%www.threesixty-vodka.com
WodqaWeizen40 %www.qonzern.de
Wodka Gorbatschow37,5 % bis 50 %www.wodka-gorbatschow.de
WTF?Weizen37,5 %www.wtf-vodka.com
Zaranoff
Skiclub Kampen
Black Ego
Black Ego
Squamata
Fuckoff
Held
Monaco
Lions
BAVARKA Bavarian
Kleiner FeiglingFeige20%www.kleinerfeigling.com
Freimut Wodka40%www.freimut-wodka.de
Kabumm40%kabumm-vodka.de
Donatella
(MATTHIAS STEINMETZ)
37,5%www.donatella-vodka.com
Gansloser Black Rye VodkaWeizen und Roggen40%ueberkinger.com
ALLIE Vodka40%alliespirits.com
Vodrock40%www.vodrock.com
Schlitzer Slitisian40%www.schlitzer-destillerie.de

Puschkin Vodka – ein Wodka für die Party

Hier beim Wodkablog legen wir viel Wert auch Qualität und das Exotische. Wir haben schon Wodkas mit Alkohol auf Basis von Quinoa, Trauben, Zuckerrüben, besonderen Getreidesorten usw. getestet. Aber, sehen wir der Tatsache ins Auge, meistens wird es eine der großen Marken die weit verfügbar sind. In diesem Sinne haben wir neuerlich wieder einmal eine […]

Resident Evil – Wodka Weihwasser

Bayern und insbesondere München hat in Puncto Wodka einiges zu bieten. Immer wieder kommen neue Destillate aus dem Süden auf den deutschen Markt und halten somit die Wodkaszene auf Trapp. Seit einiger Zeit befindet sich darunter auch ein Wodka dem Hause Weihwasser. Wir haben uns näher angesehen, was es mit Weihwasser Resident Evil Vodka auf […]

Sash&Fritz – Auf die Freundschaft

In Deutschland tut sich immer mehr in Bezug auf das Thema Wodka. Dieser sehr erfreulichen Tendenz tragen wir hier beim Wodkablog durch regelmäßige Tests neuer Produkte Rechnung. So widmen wir uns heute dem frischen und aufstrebenden Sash&Fritz Wodka. Die Idee aus Berlin verweist darauf, dass in der Bundeshauptstadt nicht erst seit der Wende Party gemacht […]

Captain’s Spirit Wodka – Süßer Mann

Die Sache mit dem Wodka in der Flasche mit Schädelform scheint ein absoluter Renner zu sein. Wer dafür aber nicht um die 40 Euro oder mehr ausgeben will, der kann sich auch in Oberfranken umsehen. Dort soll es nämlich einen “Captain” geben, der, ganz untypisch für Piraten, nicht auf Rum sondern auf Wodka steht. (Kein) […]

Partisan 50% – Weißrussisches Weihwasser

Sehr jung, frech und trendig ist Partisan Vodka. Der gute Stoff wird in Weißrussland hergestellt und schickt sich momentan an das Herz der deutschen Wodkaliebhaber von Erfurt aus zu erobern. Den “normalen” Partisan haben wir schon vor einiger Zeit getestet. Heute möchten wir uns aber dem etwas gehaltvolleren Wässerchen widmen. Wodka mit Charakter Eine Bewegung […]

Kabumm – Wodka Bombe

Was bitte versteht ein Rapper wie Sido von Wodka? Wir zitieren freimütig aus der PA: “Wodka ist Bombe!“, sagt Sido im Hinblick auf den Geschmack seines neuesten Projektes.” Aha, soso. Das klingt nicht sonderlich fortgeschritten und beeindruckt uns hier beim Wodkablog überhaupt nicht. Der Haken an der Sache hört allerdings auf den Namen Josef Farthofer, sitzt […]

Dreyberg – Edle Weisse

Manchen ist der Geschmack von Wodka einfach zu hart. Nicht jede/r mag Getränke mit einem Alkoholgehalt jenseits von 37 Prozent und das ist durchaus verständlich. Deshalb hat sich vor ein paar Jahren ein DJ im Saarland zusammen mit seinen Kollegen angeschickt, eine frische und auf Wodka basierende Alternative zu kreieren. Herausgekommen ist dabei Dreyberg, auf […]

Freimut Wodka – Wodka, wie er sein sollte

Was passiert eigentlich, wenn sich jemand vornimmt einen Wodka genau so zu machen, wie er sein sollte? Wenn jemand die Kontrolle über den ganzen Produktionsprozess übernimmt, sorgfältig die Rohstoffe aussucht, den Alkohol selbst herstellt und dann das Produkt so lange verfeinert, bis er damit zufrieden ist. Was passiert also, wenn ein Wodka-Idealist (ja, das gibt […]

1405 Vodka – Saarländische Spezialeinheit

Oft ist Wodka Meterware: Er wird für den Geschmack der meisten entworfen, er soll unkompliziert sein, nicht zu teuer und einfach seinen Dienst tun. Oft bedeutet aber nicht immer. Manchmal findet man auch etwas ganz besonderes, wie den 1405 Vodka, den es genau nur 1405mal gibt und der seinen ganz eigenen Weg geht. Aus dem […]

Feuer&Wasser – Rammstein Wodka

Die Musikbranche ist auch nicht mehr, was sie einmal war. Nachdem sich mit Aufnahmen kaum noch der Rockstarstatus herstellen bzw. aufrecht erhalten lässt, bedarf es eines ausgefuchsten Marketings, um noch gerade so über die Runden zu kommen. Und so machen manche T-Shirts, andere Wodka. Seit wann genau Rammstein den Vodka “Feuer&Wasser” herstellen lässt, wissen wir […]

Partisan – DeutschBelaRusse

Nicht müde werden wir zu betonen, dass das tollste an Wodka die schier unglaubliche Vielfalt ist. Immer wieder kommen neue Hersteller und Sorten auf den Markt. Den heutigen Testkandidaten haben wir zufällig in einem Berliner Späti in Friedrichshain ausgemacht. Seine deutsche Basis hat Partisan Wodka aber in Erfurt. Myteriöser Zeitgenosse Partisan preist sich als Wodka […]

Held – Berliner Urgestein

Als Party(haupt) stadt und Drehscheibe zwischen Ost und West in Europa hat Berlin in Sachen Wodka einiges zu bieten. Aber es wird nicht nur viel importiert. Nein, die Stadt hat auch einiges aus den eigenen Reihen anzubieten. Zunächst muss hier wohl Held Vodka genannt werden, welcher seine Wurzeln auf die wilden 20er, genau das Jahr […]

Landwirth’s Wodka – Weizen Korn

Ja, es gibt sie. Diese Momente im Leben, in denen man in einen Berliner Späti einläuft um schnell etwas zu trinken zu holen. Und am Wochenende kann es sich dabei schon einmal um etwas alkoholisches handeln, mitunter auch um Wodka. Da der Berliner bzw. die Berlinerin ohnedies chronisch knapp bei Kasse ist und es aus […]

Hot Feeling – Scharfe Sache

Hier beim Wodkablog sind wir ja seltsames in Sachen Wodka gewohnt. Aber eine “Penis Chili” in einer Wodkaflasche ist dann doch etwas außerhab der erweiterten Norm. Nichts geringeres bietet der “Hot Feeling” Wodka, den wir in diesem Test einer genaueren Untersuchung unterziehen. Nicht ernstzunehmen Aus Bonn in Deutschland stammt dieses sonderliche Getränk. Wir erlauben uns […]

Lion’s Vodka – Bayer mit Herz

Die Bayern, vor allem die Münchner, haben ja manchmal den Ruf etwas abgehoben zu sein. In diesem Beitrag soll es um einen weiteren Vertreter der bayerischen Destilierkunst gehen. Dass das Biermekka in Sachen Wodka verblüffend viel zu bieten hat, haben wir hier schon des öfteren festgestellt und gelobt. Mal sehen, was Lion’s kann. Erbe Den […]

Monaco Vodka – München mit Stil

Schon öfter haben wir erwähnt, dass das Besondere an der heutigen Wodkalandschaft eine unglaubliche Vielfalt ist. Es gibt Wodka aus praktisch jedem Land und verschiedensten Zutaten. Es gibt Marken, die von Konzernen hergestellt und vertrieben werden und solche, die lokal erhältlich sind und den wahren Kenner im Blick haben. Um letzteres handelt es sich auch […]

Bavarka – Over the Top

Wer an die Alpen oder Bayern denkt, der wird zunächst wohl kaum an Wodka denken. Allerdings wird seit 2012 in Hausham am Schliersee von der traditionsreichen Destillerie Lantenhammer ein Wodka namens Bavarka hergestellt und vertrieben. Es handelt sich also offensichtlich um Tradition gepaart mit dem Mut zum Neuen, was für sich genommen immer lobenswert erscheint. […]

Hot Feeling Vodka

Penis-Chili Vodka “Hot Feeling” 0,5 L 40% Man glaubt es kaum, aber es handelt sich nicht um eine Fotomontage! Vodka “Hot Feeling” enthält in jeder Flasche, eine eigens in Penis-Form gezüchtete Chili-Schote! Über die Penis-Chili: Ein ambitioniertes Team junger, leidenschaftlicher Agrarwissenschaftler, kontinuierliche Investitionen, höchste Anforderungen an kontrollierten, ökologischen Anbau sowie eine unbezähmbare Lust an der […]

White Sun Gold – einer der teuersten Vodkas der Welt

Golden Sand - white Desert

Ein richtig gutes Tröpfchen Premium-Vodka kann schon einmal ein paar Euro mehr kosten, soviel weiß jeder. Der Vodka White Sun Gold allerdings hat es mit seinem siebenstelligen Preis bis in das Guinessbuch der Rekorde geschafft, denn so teuer wie der limitierte Edel-Vodka ist kein anderer Vodka der Welt. Ganze eine Million Euro dürfen Interessenten für […]

Puschkin – Die beliebte Marke aus Deutschland

pusch

Im deutschsprachigen Raum gibt es kaum jemanden, der von dieser Vodka-Marke nicht zumindest schon einmal gehört hat. Benannt nach dem großen russischen Dichter Alexander Puschkin, wird diese Vodkasorte bereits seit dem Jahr 1929 nach unveränderter Originalrezeptur gebrannt. Heute ist Puschkin Vodka eine Marke der bekannten Firma Berentzen.

Bree Vodka Test

Bree Vodka Flasche

Der 1. Traubenvodka aus Deutschland Heute im Test der Bree Vodka aus Deutschland. Es handelt sich hierbei um einen Vodka, der aus Trauben hergestellt wurde von der bekannten Weinkellerei Peter Mertes aus Benrkastel-Kues. 

Wodka Gorbatschow Test

Wodka Gorbatschow Flasche

Des Wodkas reinste Seele Der Wodka Gorbatschow ist  ein Klassiker unter den deutschen Vodkas. Die Marke wurde erstmals 1921 in Berlin von dem russischen Auswanderer Leontowitsch Gorbatschow gegründet, der nach der Oktoberrevolution 1917 in Russland, aus seiner Heimatstadt St. Petersburg nach Berlin geflohen ist.

Three Sixty Vodka

Three Sixty Vodka Glas Regal

Der Three Sixty Vodka wurde erst 2004 als neue Premium Vodka Marke von dem deutschen Familienunternehmen Schwarze & Schlichte etabliert. Das Unternehmen hat sich auf den Vertrieb von Spirituosen spezialisiert, zu den auch Marken, wie z.B. “Schwarze Frühstücks Korn” und “Dujardin” gehören. Heute werde ich diesen relativ neuen und hochwertigen Vodka testen.

Test: Putinoff Premium Vodka 40% Vol. von Lidl

Vodka Putinoff Label

Ein Lidl Premium Vodka, der runter geht wie Öl Der Putinoff Premium Vodka ist einer von zwei Vodka-Marken, die es bei Lidl zu kaufen gibt. Er gehört auch zu den etwas teureren Vodka-Marken, die bei den Discountern in Deutschland angeboten werden. Immerhin kosten 0,5 Liter bei Lidl 4,99 €, damit ist er schon mal teurer […]