Exotischen Wodka haben wir schon öfters getestet: Es gibt Wodka aus Quinoa, mit Skorpionen, Penis-Chillis, Feuerlöscher, usw. Langweilig wird das Thema Wodka also bestimmt nicht. Und es gibt auch Länder, die man in der Liste der Wodkahersteller nicht erwarten würde. Das gilt etwa auch für die Slowakei, wo seit 2008 der Wodka Double Cross hergestellt wird.

doublecross_3

Kantiger Auftritt

Das besondere, neben der Herkunft von Double Cross, ist sicher der optische Auftritt. Eine quaderförmige und aufwendig verzierte Flasche vermittelt einen individuellen und hochwertigen Eindruck. Der Wodka basiert auf Winterweizen aus der Tatraregion und das Endprodukt ist siebenfach destillert. Preislich siedelt sich dieser Wodka im oberen Segment an und kostet 40 Euro.

Geschmacklich gut, aber wenig individuell

Wer so eine einzigartige und wohldurchdachte Geschichte wie Double Cross erzählt, von dem würde man auch einen sehr charakteristischen Geschmack erwarten. Allerdings trifft dies nicht zu. Der Wodka macht zwar einen qualitativ guten und runden Eindruck, eckt aber viel weniger an, als man es erwarten sollte. Letztlich ist es ein guter Wodka für Cocktails oder für einen Shot, aber wir vermissen das besondere und einzigartige Erlebnis. Diese Tatsache in Kombination mit dem doch anständigen Preis lässt uns in unserer Bewertung bei vier Sternen bleiben. Die sind wohl verdient, aber es geht eben noch ein bisschen mehr.

doublecross_2

Mehr Wodka

  • Scorpion Vodka - die Freakshow

    Wodka gibt es bekanntlich in allen erdenklichen Farben, Formen, Geschmacksnoten usw. Das interessante dabei ist, dass die Verpackung meist nur bedingt etwas über den Inhalt vermittelt. Manch großer Tropfen kommt in sehr bescheidener Aufmachung und umgekehrt ist nicht alles, was sich als Luxus bezeichnet, großartig. Doch in diesem Fall ist…

  • Firestarter Vodka - Der Feuerlöscher

    Wodkas die sich als Gag präsentieren gibt es einige. Wir hatten schon Penis-Chilis und Skorpione, warum also nicht auch einen handlichen Feuerlöscher aus Moldawien? Das gute Gerät hört auf den Namen "Firestarter Wodka". In Deutschland eher selten, findet man ihn in Österreich recht häufig und zu vernünftigen Preisen. Wir prüften…

  • Hot Feeling Vodka

    Penis-Chili Vodka "Hot Feeling" 0,5 L 40% Man glaubt es kaum, aber es handelt sich nicht um eine Fotomontage! Vodka "Hot Feeling" enthält in jeder Flasche, eine eigens in Penis-Form gezüchtete Chili-Schote! Über die Penis-Chili: Ein ambitioniertes Team junger, leidenschaftlicher Agrarwissenschaftler, kontinuierliche Investitionen, höchste Anforderungen an kontrollierten, ökologischen Anbau sowie…

  • Hot Feeling - Scharfe Sache

    Hier beim Wodkablog sind wir ja seltsames in Sachen Wodka gewohnt. Aber eine "Penis Chili" in einer Wodkaflasche ist dann doch etwas außerhab der erweiterten Norm. Nichts geringeres bietet der "Hot Feeling" Wodka, den wir in diesem Test einer genaueren Untersuchung unterziehen. Nicht ernstzunehmen Aus Bonn in Deutschland stammt dieses…

  • FAIR Vodka - Quinoa für den besonderen Anlass

    Quinoa ist eine Getreidesorte, welche in unseren Breitengraden in erster Linie ernährungsbewussten Glutenvermeidern ein Begriff ist. Doch siehe da, das Jahr 2013 wurde von der Welternährungsorganisation (FAO) zum Jahr der Quinoa erhoben. Der "Reis der Inkas" eignet sich also hervorragend als Alternative für industriell verarbeitetes, konventionelles Getreide. Ein Schalk, wer dabei…