Wodka aus Ukraine

Trotz der schwierigen Meldungen, die aus diesem Land in die EU dringen, hat die Ukraine viele sehenswerte Städte und Regionen, die in ruhigeren Zeiten auch touristisch erschlossen wurden. Wenn man vor Ort ist und die schwierigen Umstände für einen Moment nicht zum Thema machen möchte, kann man sich von den vielfältigen kulinarischen Spezialitäten überraschen lassen und sich durch die ukrainische Küche essen. Oder man wendet sich den alkoholhaltigen Getränken zu.

Fragt man einen Ukrainer nach Wodka, wird er als erstes anmerken, dass es “Horilka” heißt (abgeleitet vom ukrainischen Wort für “brennen”). Es gibt in der Ukraine eine unglaubliche Vielfalt an Sorten, viele davon aromatisiert mit Beeren, Honig oder – am bekanntesten – mit Pfeffer (der sogenannte “Pertsivka”).

Kelich Mudrosti: Ein ungeahnter Schatz

Die Ukraine geht beinahe unter neben ihren Nachbarn Polen und Russland, die als Super-Wodka-Mächte bekannt sind. Doch so schnell sollte man über dieses Land nicht hinwegschauen, denn die im gut sortierten Fachhandel auch in Deutschland erhältliche Marke Kelich Mudrosti erweist sich als ungeahnter Schatz. Mit bestem Charakter überzeugt der Wodka auch durch die ausgewogene Harmonie, die man bei jedem Schluck schmeckt. Und für diesen Genuss muss man ja nicht unbedingt ins Krisengebiet fahren!

Distil No. 9 Vodka – Junger Klassiker

Nicht umsonst gehört die Ukraine zum sogenannten “Vodka-Belt“. Dabei handelt es sich um jene Länder, in denen Wodka “traditionell” hergestellt wird. Bis zum heutigen Tage wird Wodka aus der Ukraine gern konsumiert. Zu den gehobenen Marken gehört Staritsky Levitsky Vodka, den wir schon getestet haben. Allerdings gibt es auch einen etwas jüngeren Vertreter der Marke, […]

Khortytsa Platinum Vodka – Glänzende Ukraine

Dass sie in der Ukraine guten Wodka machen können haben wir hier schon öfters festgestellt. Dass dabei auch meistens das Preis-Leistungsverhältnis stimmt verwundert auch nicht besonders. Heute nehmen wir uns Khortytsa Platinum vor und können schon jetzt verraten: Wer kann darf gerne zuschlagen. Außen polarisierend Der in Oblast in der Ukraine hergestellte Wodka ist äußerlich […]

Staritsky & Levitsky – Premium Vodka aus der Ukraine

Männerfreundschaften sind immer ein geeignetes Thema um Wodkas zu benennen. Das gilt nicht nur im Westen Europas, sondern auch im Osten: Staritsky Levitsky Premium Reserve Vodka findet man in unseren Breiten zwar selten, aber immerhin doch ab und zu. Schließlich ist der Weg aus der Ukraine ein weiter. Design Das Design osteuropäischer Wodkas kann manchmal […]

Khlibnyi Dar – die Brotgabe

Wodka ist manchmal ein sehr seltsames Getränk. Nicht nur, dass sich bei übermäßigem Konsum die seltsamsten Begebenheiten im zwischenmenschlichen Bereich abspielen. Es ist auch beinahe unmöglich, jemals einen Überblick über das Wodkaangebot an sich zu haben. Und auch wenn wir uns beim Wodkablog sehr bemühen, wir lernen nie aus. Das lässt sich kaum besser zeigen […]

Vodka Mernaya – Milchwässerchen

Im Prinzip ist guter Wodka einfach herzustellen: Man nehme anständiges Getreide, destilliere und filtere ordentlich und behalte bei all dem das Verlangen nach Harmonie und Milde im Auge. Dann sollte man das ganze noch möglichst hübsch und ansprechend verpacken und zu halbwegs angemessenen Preisen verkaufen. Sehen wir uns an, inwiefern der ukrainische Wodka “Mernaya” diesem […]

Ukrainka Wodka – Nationaler Geist

Ukrainka bezeichnet sich selber als die nationale Marke des Landes. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Wodkamarken Personen oder Städten gewidmet wird. Meistens ist dies sogar ein gutes Zeichen. Ob dies im Falle von Ukrainka auch so ist und wir einen nationalen Meister entdecken? Keine Gefangenen In unserem Test haben wir eine der hochwertigsten Varianten gewählt. […]

Sotka Premium – Gehobener Durchschnitt

Ein weiterer Vertreter der ukrainischen Destillationskunst ist Sotka Premium. Von Sotka hatten wir etwa bereits Kelich Mudrosti getestet und für hervorragend befunden. Es stellt sich also die Frage, was von diesem veredelten Weizengewächs zu halten ist. Eine weitere positive Überraschung? Nerviger Verschluß Das schlimmste gleich am Anfang: der Verschluss der Flasche verfügt auch hier – […]

Medoff – der Held von der Krim

Sie wollen einen tollen Wodka um weniger als 10 Euro? Nun, Wodka kann eine teure Angelegenheit sein, muss es aber nicht. Und zum Discounter muss man auch nicht unbedingt. Machen Sie es besser; zeigen sie ein wenig Solidarität und holen Sie sich eine Flasche Medoff. Wodka, welcher auf der Krim hergestellt wird. Einfach in der […]

Kelich Mudrosti – Held der Harmonie

Eine der schönsten Umstände an Wodkatests ist, dass man relativ häufig überrascht wird. Es lohnt sich immer die Augen offen zu halten und zu experimentieren. Andere Länder, andere Rezepturen, andere Herangehensweisen…und schon wird der eigene Wodkahorizont erweitert. So geschehen auch bei diesem Vertreter. Goldene Momente aus der Ukraine Ukrainischer Wodka steht selten im Mittelpunkt der […]