Wodka ist oft ein Witz: Skorpione, Penis-Chillis, Feuerlöscher, … was haben wir nicht alles schon gesehen und getrunken. Aber das bedeutet natürlich nicht, das im neuen Jahr 2017 damit Schluss sein soll! Deshalb legen wir gleich zu Beginn einen nach: Cocaine Vodka! Welch euphorisches Erlebnis!

cocaine_2

Die Geschichte mit der Coca Pflanze

Wie kommt also der Cocaine Vodka zu seinem Namen? Einerseits handelt es sich in der edlen Flasche um “mehrfach destillierten Premium Vodka”. Das dazu. Andererseits kommt ein Extrakt aus dem Cocastrauch hinzu, welche ursprünglich aus Peru kommt. Hergestellt wird das ganze allerdings von einer Firma mit Sitz in Tschechien, welche unter anderem auch Absinth im Angebot hat. Ganz billig ist der Spaß nicht; ein halber Liter kostet in etwa 25 Euro.

Geschmacklich sehr herb und eigentständig

Vorsicht ist geboten bei der Vertestung dieses Krachers. Sehr charakterstark und mit klarem Eigengeschmack langt der Wodka zu und hinterlässt seine Spuren beim Abgang im Mund deutlich. Es ist eine recht herbe, leicht süßliche Erfahrung, die mit dem typischen Wodkanachgeschmack komplettiert wird. Wer dies mag, wird ihn lieben. Am besten sollte man diesen Wodka pur und in kleinen Dosen trinken. Nicht unbedingt gekühlt, auch wenn es das für die meisten “leichter” machen wird. Wir vergeben vier Sterne für den Mut und Charakter.

cocaine_3

Mehr Wodka

  • Svedka Vodka

    Wodka von Svedka in der 0,7l Flasche mit 40 % Vol. Alc.

  • Scorpion Vodka - die Freakshow

    Wodka gibt es bekanntlich in allen erdenklichen Farben, Formen, Geschmacksnoten usw. Das interessante dabei ist, dass die Verpackung meist nur bedingt etwas über den Inhalt vermittelt. Manch großer Tropfen kommt in sehr bescheidener Aufmachung und umgekehrt ist nicht alles, was sich als Luxus bezeichnet, großartig. Doch in diesem Fall ist…

  • Firestarter Vodka - Der Feuerlöscher

    Wodkas die sich als Gag präsentieren gibt es einige. Wir hatten schon Penis-Chilis und Skorpione, warum also nicht auch einen handlichen Feuerlöscher aus Moldawien? Das gute Gerät hört auf den Namen "Firestarter Wodka". In Deutschland eher selten, findet man ihn in Österreich recht häufig und zu vernünftigen Preisen. Wir prüften…

  • Hot Feeling - Scharfe Sache

    Hier beim Wodkablog sind wir ja seltsames in Sachen Wodka gewohnt. Aber eine "Penis Chili" in einer Wodkaflasche ist dann doch etwas außerhab der erweiterten Norm. Nichts geringeres bietet der "Hot Feeling" Wodka, den wir in diesem Test einer genaueren Untersuchung unterziehen. Nicht ernstzunehmen Aus Bonn in Deutschland stammt dieses…

  • Hot Feeling Vodka

    Penis-Chili Vodka "Hot Feeling" 0,5 L 40% Man glaubt es kaum, aber es handelt sich nicht um eine Fotomontage! Vodka "Hot Feeling" enthält in jeder Flasche, eine eigens in Penis-Form gezüchtete Chili-Schote! Über die Penis-Chili: Ein ambitioniertes Team junger, leidenschaftlicher Agrarwissenschaftler, kontinuierliche Investitionen, höchste Anforderungen an kontrollierten, ökologischen Anbau sowie…