Start spreading the news! New York City hat in Sachen Wodka jede Menge zu bieten! Man wird noch erwarten, dass es an Bars und Geschäften einiges zu erkunden gibt. Allerdings gibt es auch einige regionale Hersteller, die sogar in der Stadt Wodka produzieren. Also auf in den Big Apple!

Gute Läden, Restaurants, Wodkabars

Aus den hunderten Möglichkeiten Wodka zu erstehen, möchten wir zwei hervorheben: Gute Beratung und Auswahl erhält man im Bowery & Vine (269 Bowery, New York, NY 10002). Ein sehr interessantes Sortiment gibt es außerdem im Chelsea Wine Vault, einem der vielen tollen Läden im Chelsea Market. Allerdings ist hier das preisliche Niveau etwas höher angesiedelt. Zu unserer Überraschung haben wir außerdem festgestellt, dass es in einigen Restaurants in Little Italy auch “Penne Wodka” auf der Speisekarte zu finden gibt. Wer will, muss also selbst bei seinen Nudeln nicht auf seinen Spiritus rector verzichten :-)

IMG_20150401_134246

 

Im Bereich der Bars sticht ganz klar der Russian Vodka Room aus der Menge heraus. Hier gibt es eine tolle Auswahl an Spirituosen und Speisen zu entdecken. Allerdings kann die Qualität der angebotenen Unterhaltung erheblich von Abend zu Abend variieren.

DSC09017

Lokale Hersteller

Zunächst möchten wir auf Industry Standard, den Nerd Wodka aus Brooklyn hinweisen. Aus dem Norden des New York State stammt Ardirondack Wodka. Ebenfalls in New York State wird Bootlegger 21 produziert. Daneben gibt es aber noch zahlreiche weitere Spezialitäten aus den USA insgesamt zu entdecken. In dieser Hinsicht bietet NYC sicherlich unbegrenzte Möglichkeiten!

103-DSC08994