Der Premium Wodka von Smirnoff

Der Smirnoff blue Label ist unter den Spirituosen des amerikanischen Herstellers Smirnoff,
der Premium Wodka.
Smirnoff, ist die zweitgrößte Spirituosen Marke der Welt, und einer der größten Hersteller von Wodka überhaupt.
Obwohl diese Spirituose heute in den USA hergestellt wird, stammt sein Ursprung aus Russland.
1818 wurde in der Nähe von Moskau erstmals mit der Produktion dieser Spirituose begonnen.
Somit hat er eine längere Tradition als die meisten russischen Wodkas.

Herstellung von Smirnoff Wodka Blue Label

Gemeinsam mit seinem Vetter dem red Label wird er 3fach destilliert, und sage und schreibe 10 mal durch Holzkohle gefiltert.
Smirnoff war die erste Brennerei überhaupt, die Holzkohle zum Filtern einsetzte.
Verwendet werden nur bestes Getreide und reines, klares Wasser.
Dadurch, bleibt die ausgesprochen hohe Qualität des Smirnoff Wodka immer gewährleistet.
Unter den Spirituosen, ist der Smirnoff Wodka einer der meistverkauften überhaupt.

Ein Wodka für Genießer

Der blue Label No.57 ist deutlich stärker als sein Vetter, der red Label.
Reiner und ausgewogener im Geschmack.
Üppig, brennend, vollmundig mit langem finish, das als besonders intensiv empfunden wird.
Mit 50% Alkohol, zählt er in seiner Klasse zu den besonders starken.

Verzehrempfehlung

Man trinkt ihn am besten pur und eiskalt.
Natürlich eignet sich der blue Label auch hervorragend zum mischen von Cocktails und Longdrinks.