Es ist wieder soweit! Die Festtage stehen vor der Tür und es darf hemmungslos geschlemmt werden! Dazu gehört auch herausragender Wodka-Genuss. Wenn man aber ein- bzw. zweimal im Jahr richtig zuschlagen will, dann bitte auch mit dem richtigen Wodka für eine gelungene Party. Hier 5 Wodkas, mit denen man nichts falsch machen kann.

Belvedere – Spectre Edition

James Bond war dieses Jahr im Herbst ganz groß mit seinem Auftritt in “Spectre”. Für Agenten und Bond-Girls, die auch zu Weihnachten und Silvester im Einsatz sind empfehlen wir die Sonderedition von Belvedere zum Filmstart. In der Flasche findet sich der bekannt gelungene Belvedere Wodka und auf der Flasche jede Menge Anspielungen auf die jüngsten Heldentaten von 007.

 Belvedere_4

Kauffmann

Als eine Legende unter den milden Wodkas dürfte Kauffmann Vodka gerade für die gehobenen Ansprüche zu den Festtagen der Richtige sein. Äußerst mild und samtig im Geschmack und hochwertig designed macht der seit dem Jahr 2000 produzierte Weizenwodka aus Russland gerade zu Weihnachten und Silvester eine ausgezeichnete Figur. Auch unter dem Baum nicht verkehrt!

Kauffman_1

Freimut Vodka

Wer lieber etwas mehr Charakter und Individualität hat sollte einem der Newcomer eine Chance geben. Freimut Wodka aus Wiesbaden hat dieses Jahr für viel Furore gesorgt. Dieses erfolgreiche Jahr des hochwertigen Wodkas aus norddeutschem Champagner-Roggen darf auch zum Ende noch einmal ordentlich gefeiert werden!

Freimut_7

Mammont

Wenn es so richtig glänzen soll empfehlen wir Mammont Vodka. Das sibirische “Zotteltrum” verfolgt konsequent den “larger than life” Ansatz und lässt sowohl bei Auftritt wie Geschmack keine Zweifel über den hochqualitativen Weizenwodka aufkommen.

Mammont_1

Kabumm Vodka

Wer es zu Jahresende noch einmal so richtig krachen lassen will, dem kann Kabumm empfohlen werden. Der von Sido und Josef Farthofer entwickelte Wodka macht weder bei der Gestaltung des Äußeren wie der inneren Werte keinerlei Kompromisse. Eine Geschichte, die man einmal erlebt haben sollte. Sicherlich, 80 Euro sind eine starke Ansage. Aber man gönnt sich ja sonst nichts!

Kabumm_1

Wir wünschen Frohe Festtage und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2016!