Hier beim Wodkablog werden wir nicht müde zu betonen, dass eine der schönsten Eigenschaften an unserem alkoholischen Lieblingsgetränk ist, dass es ständig neue Marken und Innovationen gibt. Wodka ist nicht tot. Alles Gute wurde noch lange nicht geschaffen: Nein, es gibt immer wieder Neues zu entdecken. Auch der Kandidat dieses Tests, welcher auf den Namen Bear Force Wodka hört, schickt sich an seine Liebhaber-/innen in deutschen Landen zu finden.

bearforce_3

Artesisches Quellwasser

Hergestellt wird Bear Force von BryanskSpirtProm, einer Destillerie welche in Brjansk im Westen Russlands nahe der weißrussischen Grenze zu finden ist. Die Zutaten von Bear Force sind bester Weizen und Wasser aus einer artesischen Quelle in der Region. Vor allem die letzte Tatsache macht diesen Vertreter zu etwas Besonderem.  Daneben findet der aufmerksame Wodkatrinker auf der Zutatenliste noch Ginseng und Kieferknospe. Das Verwenden von Zusatzstoffen ist aus deutscher Sicht so eine Sache, gehen hierzulande die Ernährungs- und Trinktrends doch eher in die Richtung “pur ist besser”. Etwas schlechts konnten wir daran im konkreten Fall dennoch nicht finden.

Neutral wie die Schweiz – aber ein typischer Russe

Damit haben wir ihn also, unseren typisch russischen Wodka. Geschmacklich merkt man ihm das Bemühen um äußerste Sanftheit und Reinheit an. Das gelingt auch wunderbar und ist äußerst lobenswert. Vor allem als Shot ist daher Bear Force gut geeignet. Aber auch als feiner Geist im Cocktail macht er mit seinem neutralen Charakter eine durchaus gute Figur. Es gibt sicher charakterstärkere Wodkas, aber wer es sanft und rund mag, ist hier bestens aufgehoben. Bear Force ist ein Insider- und Geheimtipp. In dieser Hinsicht erinnert er uns an ähnliche Vertreter aus dieser Kategorie – nur seinen VIP Anspruch nehmen wir ihm nicht ganz ab, denn in Wirklichkeit ist er der Bär an Deiner Seite.

bearforce_2

Hinweis: Der deutsche Importeur Arcons aus Brühl war so freundlich uns die getestete Flasche zur Degustation zur Verfügung zu stellen! Vielen Dank! Selbstverständlich kann Bear Force auch aus dieser Quelle erworben werden.

Werbevideo von Bear Force Wodka

Mehr Wodka

  • Cranberry Smash!
    Wodka Cranberry-Birnen Cocktail

    In einen zarten Rotton gekleidet kommt dieser außergewöhnliche Cocktail daher. Denn auch der Geschmack hinter der Fassade ist bemerkenswert: Die Kombination aus Vodka, Ingwer, Birne und Cranberry, verfeinert mit einem Schuss Sekt überzeugt trotz ihrem exotischen Klang. Klingt nach etwas Neuem, und das willst du ausprobieren? Dann ab an den…

  • Chase Potato Wodka

    Wodka ist Kartoffelschnaps. Diesen Spruch hört jeder in der Frühsozialisierung seiner Teenagerphase befindliche Mitteleuropäer mindestens einmal in seinem Leben. Verwundert findet selbiger kritische Geist in seinem späteren Leben heraus, dass die meisten Sorten Wodka aus Weizen gemacht werden. Lediglich die Polen schwören auf den etwas traditionelleren Roggen und schimpfen den…

  • Bree Vodka Flasche
    Bree Vodka Test

    Der 1. Traubenvodka aus DeutschlandHeute im Test der Bree Vodka aus Deutschland. Es handelt sich hierbei um einen Vodka, der aus Trauben hergestellt wurde von der bekannten Weinkellerei Peter Mertes aus Benrkastel-Kues.  Der Bree Vodka ist der erste deutsche Traubenwodka aus und kann sich gegenüber dem berühmten Thopbson's Vodka aus…

  • Wodka Gorbatschow Flasche
    Wodka Gorbatschow Test

    Des Wodkas reinste Seele Der Wodka Gorbatschow ist  ein Klassiker unter den deutschen Vodkas. Die Marke wurde erstmals 1921 in Berlin von dem russischen Auswanderer Leontowitsch Gorbatschow gegründet, der nach der Oktoberrevolution 1917 in Russland, aus seiner Heimatstadt St. Petersburg nach Berlin geflohen ist. Die 0,7 Liter Flasche habe ich…

  • Landwirth's Wodka - Weizen Korn

    Ja, es gibt sie. Diese Momente im Leben, in denen man in einen Berliner Späti einläuft um schnell etwas zu trinken zu holen. Und am Wochenende kann es sich dabei schon einmal um etwas alkoholisches handeln, mitunter auch um Wodka. Da der Berliner bzw. die Berlinerin ohnedies chronisch knapp bei…