Roberto Cavalli – La grande belleza

Vodka made in Italy. Und noch dazu, ja vor allem, richtig hübsch. Wenn Modedesigner ihren Namen für alkoholische Getränke her geben ist man im ersten Moment etwas skeptisch, ob das auch wirklich funktioniert. Und das heraus zu finden ist meistens auch nicht ganz so einfach, da die Welt des Luxus nicht für wenig Geld zu haben ist. Wir sehen uns an, was Roberto Cavalli Wodka kann.

Cavalli_2

Sehr hübsches Design

Wenig überraschend ist Cavalli äußerst hübsch und typisch italienisch designed. Eine Flasche mit milchigem Glas und ein goldener, sehr hochwertig erscheinender Verschluss, geben einem ein gutes Gefühl, wenn man den edlen Geist in Händen hält. Hier werden keine Kompromisse gemacht.

Großartiger Inhalt

Das gilt zur Freude des Testers auch für den Inhalt. Großartiger italienischer Weizen aus der Po-Ebene wird gekonnt destilliert und in Szene gesetzt. Das Ergebnis ist äußerst harmonisch und rund. Roberto Cavalli ist fast zu gut, um im Cocktail geschmacklich von anderen Säften verdeckt zu werden. Das einzige Manko bleibt letztlich der doch sehr hohe Preis. Es wird schwer sein, die Flasche für weniger als 40 Euro zu bekommen. Und das, sofern man überhaupt in die Gelegenheit kommt, ihn zu erwerben. Es ist schade, aber die guten Dinge im Leben haben eben ihren Preis.

Cavalli_3

Mehr Wodka

  • Adirondack Wodka - Süßer Charakter

    Der Staat New York im Osten der USA ist voller Überraschungen. Zu einen von Ihnen zählen die Adirondack Mountains. Dieses ungewöhnliche Bergmassiv ist Namenspate der Adirondack Destillerie, welche einen Wodka herstellt, der sehr zu empfehlen sein soll. Wir sehen uns das etwas genauer an. Mais als Grundlage Wären die USA…

  • Belvedere Wodka - Vodka de Luxe

    Wodka kann große Show sein. Das glauben viele nicht. Aber spätestens seit sich der Luxuskonzern LVMH 2005 die polnische Marke Belvedere unter den Nagel gerissen hat, war das Segment der Luxuswodkas etabliert und lebt bis zum heutigen Tage munter fort. So soll selbst James Bond alias 007 auf den polnischen…

  • Wodka Gorbatschow Flasche
    Wodka Gorbatschow Test

    Des Wodkas reinste Seele Der Wodka Gorbatschow ist  ein Klassiker unter den deutschen Vodkas. Die Marke wurde erstmals 1921 in Berlin von dem russischen Auswanderer Leontowitsch Gorbatschow gegründet, der nach der Oktoberrevolution 1917 in Russland, aus seiner Heimatstadt St. Petersburg nach Berlin geflohen ist. Die 0,7 Liter Flasche habe ich…

  • Landwirth's Wodka - Weizen Korn

    Ja, es gibt sie. Diese Momente im Leben, in denen man in einen Berliner Späti einläuft um schnell etwas zu trinken zu holen. Und am Wochenende kann es sich dabei schon einmal um etwas alkoholisches handeln, mitunter auch um Wodka. Da der Berliner bzw. die Berlinerin ohnedies chronisch knapp bei…

  • Feuer&Wasser - Rammstein Wodka

    Die Musikbranche ist auch nicht mehr, was sie einmal war. Nachdem sich mit Aufnahmen kaum noch der Rockstarstatus herstellen bzw. aufrecht erhalten lässt, bedarf es eines ausgefuchsten Marketings, um noch gerade so über die Runden zu kommen. Und so machen manche T-Shirts, andere Wodka. Seit wann genau Rammstein den Vodka…

Roberto Cavalli Vodka

Wodka von Roberto Cavalli in der 3l Flasche mit 40 % Vol. Alc.